Verfahrenstechnik – entscheidend für herausragende Pulver und Schüttgüter

Prozesstechnische Anlagen

Tagtäglich fließen Pulver und Schüttgüter in unzählige Produkte ein; beispielsweise in Baustoffe, Kunststoffe, Farben, Düngemitteln sowie viele Weitere. Verfahrenstechnisch aufbereitete Schüttgüter sind dabei wesentlicher Bestandteil zahlreicher Materialien, prägend für die Qualität von Produkten. Um diese Qualität zu sichern, müssen verfahrenstechnische Prozesse zahlreiche Parameter erfüllen, wie exakte Korngrößen, Partikeldichten, oder Restfeuchtegehalt (Trockensubstanz).

Wir bringen unsere Expertise und unsere Technologien ein, damit ihre Pulver und Schüttgüter mit höchster Qualität und Prozesseffizienz aufbereitet werden. Grenzebach arbeitet mit ganzheitlichem Ansatz. Differenzierte Schüttguteigenschaften haben wir ebenso im Blick wie unterschiedliches Reaktionsverhalten.

Unsere Experten verfügen über tiefe Kenntnisse zu vielfältigen Pulvern und Schüttgütern in der Industrie. Wir unterstützen unsere Kunden von der Planung und Auslegung bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung.

Anwendungsorientiertes Prozesswissen

Verfahrenstechnik Prozesswissen in Chemie

Chemie:

Für das Aufbereiten chemischer Feststoffe liefert Grenzebach anwendungsorientierte Technik zum Feinmahlen, Kühlen, Kompaktieren und Trocknen.

Verfahrenstechnik Prozesswissen in Steine und Erden

Steine und Erden:

Ob Kalkstein, Quarz oder Kaolin, für diverse mineralische Stoffe bietet Grenzebach Lösungen zum Zerkleinern, Klassifizieren sowie zum Kompaktieren.

Verfahrenstechnik Prozesswissen in Farben und Lacke

Farben und Lacke:

Pigmente verarbeiten – ein Kernprozess bei der Produktion von Farben und Lacken. Grenzebach bringt hier seine Kompetenzen zum Trocknen und Kompaktieren von Pigmenten ein.

Verfahrenstechnik Prozesswissen in Sonderprodukten

Sonderprodukte:

Besondere Produkte brauchen besondere Technologien. Ob Kaltvermahlung oder Mahlcoatierung, sanftes Entlüften, schonende Trocknung oder eisenfreie Vermahlung – Ihre Aufgabenstellung ist unser Antrieb.

Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg

In unsere Lösungen und Leistungen fließen 130 Jahre Erfahrung mit der effizienten Verarbeitung von Rohstoffen ein, die zurückgeht auf die Babcock BSH. Vereint mit dem Prozess- und Technologiewissen, das in 60 Jahren Grenzebach entstanden ist, fließt umfangreiches Know-How in Ihre verfahrenstechnischen Lösungen ein. Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg.

Maßgeschneiderte mechanische Verfahrenstechnik
Optimale mechanische Verfahrenstechnik

Mahlen, Sichten, Kompaktieren

Mechanische Verfahrenstechnik

Grob zerkleinern oder feinstes Pulver mahlen? Schüttgut stärker verdichten? Oder Schüttgüter anhand ihrer Partikelgröße klassifizieren? Welche Aufgabe bei Ihnen auch ansteht: Grenzebach unterstützt Sie bei der Auswahl der optimalen Prozesstechnik. Basierend auf bewährten Technologien statten wir Sie mit einer maßgeschneiderten Anlage aus der mechanischen Verfahrenstechnik aus.

Wirbelstrommühle: Weiche bis mittelharte Schüttgüter vermahlen
Vermahlung durch Wirbelstrommühle

Wirbelstrommühle: Weiche bis mittelharte Schüttgüter vermahlen

Die Wirbelstrommühle von Grenzebach sorgt im Bereich der Fein- und Feinstvermahlung von weichen bis mittelharten Schüttgütern (bis Mohs-Härte 5) für hervorragende Ergebnisse. Mit der Wirbelstrommühle lassen sich sehr feine Pulverqualitäten mit enger Kornverteilung und hervorragender Oberkornbegrenzung produzieren.

Anwendungsbeispiele:

  • Kalkstein
  • Zellulosedämmstoff
  • Gips
  • Pigmente
  • Vermahlung von Salzen verschiedenster Herkunft
Rohrschwingmühle: Mittelharte und harte Produkte vermahlen
Vermahlung durch Rohrschwingmühle

Rohrschwingmühle: Mittelharte und harte Produkte vermahlen

Rohrschwingmühlen von Grenzebach sind die Lösung zum Vermahlen mittelharter bis harter, abrasiver Produkte. Sie vermahlen beispielsweise Schlacken, Aschen oder Schamotte und arbeiten nach dem Schwingmahlprinzip. Die  Grenzebach Rohrschwingmühle erzielt dabei hohe und konstante Durchsatzleistungen bei geringem Energieaufwand.

Anwendungsbeispiele:

  • Aschen
  • Schlacken
  • Quarz
  • Schamotte
Strahlwindsichter: Fein-, Mittel- und Grobgut trennen