Unsere erprobte Prozesstechnologie. Ihr hochwertiger Cristobalit.

Cristobalit-Anlagen

Um qualitativ hochwertigen Cristobalit zu produzieren, wird eine maßgeschneiderte Prozesstechnik benötigt. Da sich die Rohsandqualitäten unterscheiden, bedarf es einer individuellen Feinabstimmung – sowohl in der Auswahl der geeigneten Additivzugabe als auch in der thermischen Behandlung. Um Spitzenqualität zu erzielen, denken wir bei Grenzebach für Sie stets weiter und gehen bei der Auslegung Ihrer Produktionsanlage bis ins Detail. Damit Sie von hohen Produktqualitäten profitieren, sorgen wir mit unserer langjährigen Prozesserfahrung für eine zielgerichtete Umkristallisierung Ihres Quarzsandes.

Von der Planung über die Inbetriebnahme bis hin zu Wartungsarbeiten an bestehenden Anlagen, stehen wir Ihnen vollumfänglich als Full-Service Partner zur Seite.

Unsere Expertise zeichnet sich durch unsere 120-jährige Erfahrung in der mechanischen und thermischen Verfahrenstechnik aus, welche historisch auf dem Unternehmen Babcock BSH aufbaut.

Grenzebach: Full-Service Supplier

WeService

Von Deutschland in die Welt – Grenzebach plant, liefert und installiert seit Jahrzehnten Cristobalit-Anlagen. Unser ganzheitlicher Blick auf Ihr Projekt zeichnet uns als Partner aus. Bereits zu Projektbeginn analysieren wir daher Ihre Rohsandqualitäten in unserem Technikum. Ihre Qualitätsanforderungen und Wünsche spiegeln sich in der Konzeptionierung Ihrer Cristobalit-Anlage wider. Maßgeblich bestimmend für uns ist dabei ein hoher Whiteness Index und ein geringer Yellowness Index. Wir achten für unsere Kundinnen und Kunden auf die Langlebigkeit sowie die Energieeffizienz unserer Anlagen und Lösungen. Sie erhalten ein auf Sie individuell zugeschnittenes Anlagenkonzept – inklusive Full-Service Support über den gesamten Produktlebenszyklus Ihrer Cristobalit-Anlage.

Vorteil für Sie: Sie profitieren von einem Anbieter, der Ihnen die komplette Anlage, abgestimmt auf Ihre Qualitätsanforderungen und Durchsatzleistungen, liefert und stets einen Schritt weiterdenkt. Rund um die Uhr. Rund um die Welt.

Unsere Services

  • Analysen und Machbarkeitsstudien
  • Anlagen-Engineering und maßgeschneiderte Dimensionierung
  • Lieferung aller notwendigen Anlagenkomponenten, von Hard- bis Software
  • Weltweite Montage und Inbetriebnahme durch Grenzebach-Experten vor Ort
  • Regelmäßige Schulungen und Trainings für Beschäftigte
  • After-Sales Support über den gesamten Produktlebenszyklus

Kalzinierung von Quarz zu Cristobalit

Der Herstellungsprozess

Für die Herstellung von Cristobalit wird Quarz gewaschen, klassiert und gesiebt und anschließend mit Additiven versehen. Nach einer vorgelagerten Trocknung und Vorerhitzung des Quarzes erfolgt die wesentliche Umkristallisierung (Kalzinierung) des Quarzes zu Cristobalit. In nachgelagerten Kühlprozessen wird das gewonnene Cristobalit auf eine handhabbare Temperatur gebracht.

Unsere einzelnen Prozess-Technologien einer Cristobalit-Anlage

Prozessschritte zur Herstellung von Cristobalit

Rohmaterialsilo

Das Rohmaterial wird gewaschen, klassiert und gesiebt angeliefert.

Förderorgan

Der unbehandelte Quarzsand wird zur Aufgabevorrichtung vor den Trommeltrockner gefördert.

Dosierorgan

Der Quarzsand wird mit chemischen Additiven vermischt. Dieser Schritt hat Einfluss auf die Qualität des erzeugten Cristobalits.

Trommeltrockner

Der vorkonditionierte Quarzsand wird vollständig getrocknet und vorerhitzt.

Drehrohrofen

Die Kalzinierung von Quarz zu Cristobalit in der Hochtemperaturzone des Drehrohrofens stellt einen entscheidenden Prozessschritt dar. Hier benötigt es eine zielgerichtete Temperatursteuerung für die exakte Umkristallisierung zu Cristobalit.

Der Drehrohrofen von Grenzebach zeichnet sich durch eine einfache und robuste Konstruktion, hohe Betriebssicherheit und große Durchsatzleistungen aus.

Wirbelbettkühler

Das erzeugte Cristobalit wird im nachgelagerten zweistufigen Kühlprozess auf eine handhabbare Temperatur gebracht. Im Wirbelbettkühler wird das Cristobalit mithilfe von Luft in einem ersten Schritt abgekühlt.

 

Schachtwärmetauscher

Im Schachtwärmetauscher, einem indirekt mit Wasser arbeitenden Kühler, wird das Cristobalit dann endgültig auf eine handhabbare Endtemperatur gebracht.

Black-Spot Erkennung

Eine Inline-Messmöglichkeit untersucht das fertige Cristobalit auf Black-Spots. Um die Produktqualität konstant zu erreichen und Black-Spots bereits im Produktionsprozess zu vermeiden, nimmt eine intelligente Steuerung Einfluss auf den Herstellungsprozess.

Grenzebach ermöglicht die nachträgliche Installation der Inline-Messmöglichkeit sowie der intelligenten Prozesssteuerung.

Wärmerückgewinnung Cristobalit-Anlage

Cristobalit-Anlage: Clevere Wärmerückgewinnung

Energieeffizienz

Die Herstellung von Cristobalit geht mit einem hohen Energieverbrauch einher. Grenzebach forciert daher in seinen Prozesslösungen einen effizienten Umgang mit Energie, sodass Ihre Energiekosten gesenkt und der Ressourcenverbrauch nachhaltig reduziert werden kann.

Die Abwärme der Kühlluft aus dem Wirbelbettkühler wird nach dem neusten Stand der Technik zurückgewonnen und unterstützt die Beheizung des Drehrohrofenprozesses. Der Drehrohrofen benötigt somit eine reduzierte externe Energiezufuhr, um die gewünschte Temperatur für den Kalzinierungsprozess zu erreichen.

Auch das Rauchgas aus dem Drehrohrofenprozess wird zur Trocknung und Erhitzung des Quarzsandes im Trommeltrockner verwendet. Ungenutzte Wärmeenergie wird damit nutzbar, schont den Ressourceneinsatz und steigert die Energieeffizienz der Gesamtanlage. Sie können Ihre Klimaschutzbilanz verbessern und reduzieren nachhaltig CO2-Emissionen.

Analysen zur Umkristalisierung von Quartz zu Cristobalit

Frühzeitige Rohstoffanalysen sind A und O für hochwertiges Cristobalit

Zur zielgerichteten Herstellung von Cristobalit untersuchen wir in unserem eigenen Labor und Technikum in Bad Hersfeld Ihr Ausgangsmaterial.. Die dort stattfindenden Untersuchungen und Messungen bilden den Grundstein Ihrer zukünftigen Produktionsanlage und geben Auskunft über die zu erwartende Qualität Ihres Endprodukts.

 

Mit modernsten Versuchsapparaten analysieren wir die Umkristallisierung von Quarz zu Cristobalit. Im Kleinmaßstab können wir zudem das Reaktionsverhalten bei unterschiedlichen Additiven überprüfen. Diese Analysen ermöglichen die Identifizierung des erzielbaren Whiteness und Yellowness Index und geben frühzeitige Aussage über die zu erwartende Qualität Ihres Cristobalits.

 

Aufbauend auf diesen Erkenntnissen optimieren wir den Herstellungsprozess und sorgen für eine zielgerichtete Aufbereitung Ihres Quarzsandes.

 

Hoch effiziente Cristobalit-Produktion in Vietnam

Unsere Leidenschaft für Cristobalit: Hocheffizient in Vietnam

Case-Study

Unser vietnamesischer Kunde wollte nicht länger den wertvollen Rohstoff Cristobalit für seine Produktherstellung teuer zukaufen. Kurzerhand entschied sich die Firma Cristobalit selbst herzustellen.

In 22 Monaten installierten die Prozesstechnik-Experten von Grenzebach aus Bad Hersfeld eine betriebsbereite Produktionsanlage für 80.000 Tonnen Cristobalit pro Jahr am Kundenstandort in Vietnam.

Einsatzgebiete von Cristobalit

Weiß. Robust. Vielseitig.

Der außergewöhnlich hohe Weißgrad, die hohe chemische Beständigkeit und die niedrige Dichte machen Cristobalit zum idealen Füllstoff sowie Pigment für verschiedene Spezialprodukte.

Je nach Korngröße findet sich Cristobalit in verschiedenen Produkten wider. Als Fein- oder Feinstmehl wird Cristobalit in Farbmitteln verarbeitet, als Grobmehl oder Körnung findet sich Cristobalit in Wandputz wieder. Aufgrund seiner Farbsättigung und Leuchtkraft ist der Werkstoff Cristobalit besonders beliebt als Zusatzstoff im Engineered Stone und in der Dentalkeramik.

 

Engineered Stone: Leuchtend. Langlebig. Kratzfest.

Engineered Stone ist ein Verbundwerkstoff aus Cristobalit und Harz. Zu Platten oder größeren Blöcken gepresst, taucht Engineered Stone häufig in Form von Küchenarbeitsplatten, Fußböden und Wänden im Innenbereich auf. Das Granitimitat weist eine hohe Beständigkeit gegen Flecken und Kratzer, sowie eine strahlende Leuchtkraft und eine breites Farbspektrum auf.

Dentalkeramik: Präzise. Feuerfest. Stabil.

Ausschlaggebend für die Passgenauigkeit der Dentalkeramik sind die Qualität der Einbettmasse und das optimierte Wechselspiel von Kälte und Wärme. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird Cristobalit in der Zahntechnik für die feuerfeste Einbettmasse, in welcher zahntechnische Gussteile modelliert werden, verwendet. Präzision, Feuerfestigkeit sowie Stabilität zeichnen den Füllstoff Cristobalit aus.

Service

Konstruktion und Inbetriebnahme einer neuen Cristobalit-Anlage sind nur die ersten Schritte zu einer positiven und langjährigen Kundenbeziehung. Genauso wichtig ist ein professioneller Service im täglichen Betrieb: Wir wollen, dass Ihre Investition ohne Unterbrechung und ganzheitlich rentabel ist. Deshalb stehen Ihnen unsere Ingenieure über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Cristobalit-Anlage mit zur Seite. Rund um die Welt. Rund um die Uhr. Regelmäßige Anlagen-Upgrades sind ebenso fester Bestandteil unserer Philosophie, wie kontinuierliche Schulungen und Trainings Ihrer Mitarbeiter – digital oder vor Ort.

WeService

Ihr Ansprechpartner: Michael Meyer

Sie planen eine neue Cristobalit-Anlage oder möchten unsere Prozesstechnik kennenlernen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns Ihre Anforderungen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Michael Meyer Grenzebach