Wer in einem historischen Gebäude, einem Schloss oder einer Kirche durch ein Gussfenster schaut, erkennt, welchen Fortschritt das Floatglas-Verfahren brachte. Durchblick ohne jegliche optische Verzerrung. Grenzebach und CNUD EFCO GFT prägen die Geschichte der Floatglas-Technologie von Anfang an mit. Unseren Erfahrungsschatz machen wir als Sparringspartner für unsere Kunden nutzbar. Weltweit.

Grenzebach und CNUD EFCO GFT liefern von Beginn an Anlagen für die Produktion und Weiterverarbeitung von industriellem Floatglas. Seit den 90-er Jahren zählen wir zu den Technologie-Innovatoren. Heute sind weit mehr als die Hälfte aller verbauten Glasscheiben auf Technologie von Grenzebach und/oder CNUD EFCO GFT produziert. Die Expertinnen und Experten der beiden Unternehmen kennen sich von der Zusammenarbeit bei vielen Projekten – sie teilen die Leidenschaft für Innovation und einen hohen Qualitätsanspruch.

Floatglas Egbert Wenninger

„Glas ist einer der ältesten Werkstoffe der Welt – und das Floatglas-Verfahren brachte einen technologischen Quantensprung. Wir begleiten die Floatglas-Hersteller von Anfang an. An einer Produktionslinie entlang zu laufen, erfüllt mich jedes Mal mit ein bisschen Stolz. Ein schönes Gefühl, das mich und meine Kolleginnen und Kollegen tagtäglich anspornt, die Technologie für unsere Kunden weiter zu verbessern.“

 

Egbert Wenninger Chief Commercial Officer bei Grenzebach
Egbert Wenninger Chief Commercial Officer bei Grenzebach

Hot to Cold

So lautet die gemeinsame Mission

Vom Zinnbad über den Kühlkanal bis zum Kalten Ende, von der Formgebung bis zum Transport des Endprodukts ins Lager. Jetzt gibt es alles aus einer Hand. Die Glasindustrie profitiert auf vielfache Weise: Synergien in der Konstruktion, gemeinsame Neu- und Weiterentwicklungen und die Planung von integrierten Produktionslinien ermöglichen starke Projekte für den Wettbewerbsvorsprung morgen und übermorgen.

Grenzebach Flachglasproduktionsanlage

Technologie-Portfolio

Floatglas-Produktion

Service und Partnerschaft mit Grenzebach

Lassen Sie uns über Partnerschaft sprechen

We live Service. Vielmehr:

Ihre Produktionstechnologie hoch verfügbar halten – dafür arbeiten wir leidenschaftlich. Uns ist wichtig, Ihnen von Beginn an laufende Verbesserungen und Modernisierungen an der Anlage zu ermöglichen. Wir sind Sparringspartner, die Service mit Weitblick bieten. So fahren Sie größtmöglichen Mehrwert mit Ihrer Anlage ein.

Gemeinsame Stärken, vielfache Vorteile

Den Weg für Sie leichter machen, den Aufwand reduzieren, das Risiko für Sie minimieren. Das ist uns wichtig. Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz zweier Global Player:

  • Übergreifende Technologieintegration
  • Konzentriertes, starkes Engineering
  • Reduzierter Projektmanagement-Aufwand auf Kundenseite
  • Einheitliches Steuerungskonzept, weniger Schnittstellen
  • Anlagenkonstruktion in 3D und Simulation
  • Intuitive Bedienung der Glasanlage
  • Digitale Lösungen für höheren Durchsatz, bessere Qualität und Ressourcenschonung
  • Gemeinsamer Fokus auf Energieeffizienz und bessere Klimabilanz
Digitalisierungslösung SERICY für die Glasproduktion

Unsere Digitalisierungslösung für die Glasproduktion von morgen

Wie wird die Zukunft? Einfach mitgestalten!

Vom Bezahlen mit der Armbanduhr über ein digitales Sporttagebuch bis hin zum Car-Sharing und zum Smart Home: Digitalisierung hat in allen Lebensbereichen Einzug gehalten. In der Glasproduktion öffnet Digitalisierung Fenster in eine spektakuläre Zukunft. Kommen Sie mit!

Einblicke in die Glaswelt

News & Presse

Alle News

Wir sind für Sie da

Ihr Ansprechpartner: Florian Nagler

Zusammenarbeit ist Dialog. Rund um den Globus sind wir immer für Sie da. Sprechen Sie uns an, schreiben Sie uns Ihr Anliegen.